Programm

Auszug aus dem Programm

Download


 PDF

Hier finden Sie die aktuelle Version des kompletten Programms zum Download

06.06.2013

09:00 Uhr

Eintreffen, Registrierung und Empfang der Gäste

10:00 Uhr

Eröffnung der Konferenz und Begrüßung der Teilnehmer

Herr Markus Derling – Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen, Umweltschutz und Kultur, Stadt Frankfurt (Oder)

Herr Tomasz Ciszewicz – Bürgermeister von Słubice

Deutsch-Polnische Wirtschafts,- und Handelsbeziehungen und die Bedeutung der Grenzregionen

Herr Jan Masalski – Botschaftsrat, Abteilung für Handel und Investitionen, Botschaft der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland

Standortsuche leicht(er) gemacht. Unterstützung auf dem Weg zum geeigneten Unternehmensstandort

Herr Markus Kappes – Geschäftsführer der Investor Center Ostbrandenburg GmbH

10:55 Uhr

Gründung von Einzelunternehmen und GmbH in Deutschland und in Polen, steuerliche Aspekte und Fallstricke

Frau Jolanta Krzemińska – Rechtsanwältin, Kanzlei von Zanthier & Schulz  

Von der Idee zum Erfolg. Unternehmensgründungen in Brandenburg und Polen

Frau Agnieszka Bollmann, Geschäftsführerin Bollmann & Partner

Unterstützung der grenzüberschreitenden Kooperation von kleinen und mittleren Unternehmen

Herr Gunnar Pajer -  Projektmanager, BIC Frankfurt(Oder)GmbH

Best Practice: Unsere Gründung in Deutschland

Herr Koos den Rooijen – Leiter, Log Way Solution Niederlassung Frankfurt(Oder)

12:45 Uhr

Fördermittel in Brandenburg – Neue fo(e)rdernde Horizonte ab 2014

Herr Dr. Peter Eulenhöfer – ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB)

Aktueller Stand der Fördermittel für KMU in Lubuskie bis Ende 2013

Frau Urszula Potorska – Beraterin, Lokaler Informationspunkt zu EU-Fördermitteln Stadtverwaltung Słubice 

Fördermittel in Lubuskie – Aktueller Stand und neue Rahmenbedingungen ab 2014

Herr Tomasz Przybyła – Senior Manager, Dezernat für regionale Entwicklung und internationale Zusammenarbeit, Marschallamt der Wojewodschaft Lubuskie

Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmensgründungen in  Deutschland und Polen

Frau Joanna Adamowicz – Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro der Sparkassen

Grenzüberschreitende Förderung für junge Unternehmer

Herr Andreas Jonas – Geschäftsführer, STIC Wirtschaftsfördergesellschaft Märkisch-Oderland mbH

14:25 Uhr

Anerkennung von Berufsqualifikationen

Frau Julia Lexow-Kapp – Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

Beschäftigung Arbeitnehmer in Deutschland oder Polen

Frau Regina Gebhardt-Hille – EURES                                                                    

15:15 Uhr

Zusammenfassung und Veranstaltungsausklang

B2B Gespräche bei Kaffee und Kuchen